Immobilien in Alanya

 
» Newsletter ArchIve

Hier finden Sie unsere monatlichen News, die wir seit 2005 für Sie gesammelt und veröffentlicht haben.

 

 
Newsletter
» Al-Active-Newsticker – Monat November 2010
Merhaba und herbstliche Grüße aus Alanya von Ihrem Al-Active Team

Es gibt wieder viele spannende Neuigkeiten aus Alanya, natürlich möchten wir Sie wie jeden Monat über die neuesten Ereignisse hier informieren.

Der Herbst hat Einzug gehalten und die Temperaturen sind auf angenehme Grade gesunken. Die Trockenheit ist vorbei und die Natur blüht in ihren schönsten Farben. Die Tage können Sie nun gemütlich am Strand verbringen und am Abend einen schönen Tee auf dem Balkon genießen.

Wir möchten Sie recht herzlich einladen, die herrlichen Farben der Natur mit uns zusammen zu genießen. Falls Sie noch keinen Urlaub geplant haben, statten Sie dem nächsten Reisebüro einen Besuch ab und lassen Sie sich dieses Farbenspiel nicht entgehen.

Farbenfrohe Grüße aus Alanya von Ihrem Al-Active Team
» Erster Automarkt in Alanya eröffnet
In Alanya eröffnete gegenüber vom Can-Hospital der erste offenen Automarkt. Es ist Autoverkauf von Privat an Privat, ähnlich wie auf deutschen Autokino-Märkten. Der Initiator, Süleyman Karadeniz, war mit dem Start zufrieden.

Am ersten Tag wurden 20 Fahrzeuge angeboten. Der Automarkt bietet Platz für etwa 300 Fahrzeuge. Die Fahrzeuge können auf dem Platz repariert, gewaschen und gereinigt werden.
 

» Flughafen Gazipasa ist noch in Betrieb

Der Flughafen in Gazipasa steht noch lange nicht vor dem Aus. Es fliegen weiterhin Maschinen nach Istanbul und Ankara. Geplant ist nun, die Start- und Landebahn zu vergrößern, damit auch große Ferienflieger dort starten und landen können.

Sobald dies geschehen ist, werden auch Maschinen aus Deutschland, Holland und anderen Ländern dort landen. Der Anfahrtsweg nach Alanya ist dann um ein vielfaches kürzer und bequemer. Hoffentlich werden die Pläne so schnell wie möglich in die Tat umgesetzt.
» 4000 Jahre Geschichte, die Burg von Alanya

Der Titel der Oktober Ausgabe von Skytime, dem Magazin der Fluggesellschaft Sky Arilines, berichtet von der Veröffentlichung der Burg von Alanya. Das 4000 jährige Jubiläum der Burg von Alanya lenkt seine Aufmerksamkeit auf sich. Die Geschichte der Burg wird im Magazin anschaulich beschrieben und macht Lust auf einen persönlichen Besuch der Burg. Natürlich ist auch die Nominierung der Burg zum UNESCO-Weltkulturerbe ein Ereignis, dass einen ausführlichen Bericht verdient hat.

Die Burg von Alanya war im 2. Jahrhundert ein Ort für Piraten und Räuber, später dann kamen die Römer, bis sie dann im 11. Jahrhundert von den Seldschuken unter der Führung von Sultan Alaeddin Keykubat erobert wurde. Die Höhe des Schlosses, Zisternen, Büsche, Türme und Mauern sind bis heute zum größten Teil erhalten geblieben. Die weltweite Anerkennung der Burg zum UNESCO – Weltkulturerbe wird im Jahr 2011 stattfinden. 4000 Jahre Geschichte machen Alanya somit nicht nur zu einer Stadt die für ihren Tourismus bekannt ist, sonder auch zu einer Stadt mit ernstzunehmendem geschichtlichen Hintergrund.
 
» Freiwillige tourismus botschafter besuchen alanya

Eine Gruppe freiwilliger Tourismus Botschafter aus der deutschen Partnerstadt Gladbeck machen Urlaub in Alanya und präsentieren die Stadt später in ihrer Heimat. Zu der Gruppe gehören der ehemalige Bürgermeister von Gladbeck und MdL Wolfgang Röken, die ehemalige stellvertretende Bürgermeisterin Ursula Ansorge sowie ehemalige und aktive Stadträte. Die Gruppe unter Leitung von Stadträtin Krista Bauer wird insgesamt 2 Wochen in Alanya bleiben. Nach ihrer Rückkehr präsentieren sie als freiwillige Tourismus Botschafter Alanya in ihrer Heimatstadt. Die Gruppe, die einmal pro Jahr nach Alanya kommt, wird immer größer.

Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Vereines Hür-Türk Fahri Yiðit besuchte die Gruppe Bürgermeister Sipahioðlu. In seiner Empfangsrede sagte der Bürgermeister, er hoffe, dass seine Gäste mit den in Alanya zur Verfügung stehenden Dienstleistungen zufrieden seien. Gladbeck ist die älteste Partnerstadt Alanyas. Die nunmehr 13. Partnerstadt wird in Kürze die spanische Stadt Almunecar sein, kündigte er an.
Im weiteren Verlauf des Besuches gab der Bürgermeister seinen Gästen umfassende Informationen über die im Rahmen der 2010 Essen Kulturhauptstadt geplanten Aktivitäten und den aktuellen Stand der Arbeiten zur Aufnahme der Burg und der Werft Alanyas in die UNESCO Liste der Weltkulturerbe.

Der ehemalige Bürgermeister von Gladbeck und MdL Wolfgang Röken sagte in seiner Rede: "Gladbeck war für Sie die erste Partnerstadt. Für Gladbeck war Alanya die Letzte. Nach Alanya sind wir keine neuen Städtepartnerschaften mehr eingegangen. Alanya ist für uns sehr speziell. Es ist ein Band entstanden zwischen Alanyas und unseren Partnerstädten. Ich gratuliere Ihnen. Die Aufnahme Alanyas in die Liste der Kandidaten auf Anerkennung als UNESCO Weltkulturerbe im Jahre 2011 wird auch uns sehr freuen."

Bürgermeister Sipahioðlu bedankte sich bei den Besuchern aus Gladbeck, Wolfgang Röken und der Gruppenleiterin Krista Bauer für deren Besuch.
 
» Minister für kultur und tourismus überreicht preis

Die Union historischer Städte hat den in diesem Jahr erstmalig verliehenen Preis 'TKB Danýþma Kurulu Özel Ödülü' Alanya für seinen Management Plan für die Burg und deren Umgebung zuerkannt. Bürgermeister Sipahioglu nahm die Auszeichnung aus den Händen vom Minister für Kultur und Tourismus Ertuðrul Günay entgegen.
Insgesamt 31 Stadtverwaltungen hatten 49 Projekte für einen Wettbewerb bei der Union historischer Städte TKB eingereicht. Alanya erhielt den Preis für das Projekt 'Managementplan für die Erhaltung der Strukturen der Altstadt und der Seldschuken Werft'.
Aus Anlass des 10. Gründungstages der Union historischer Städte fand in Kayseri eine Feier statt, in deren Verlauf Alanyas Bürgermeister Hasan Sipahioðlu einen einstündigen Vortrag über das Projekt hielt und die Anwesenden ausführlich informierte. Im Anschluss an die Präsentation überreichte Minister Günay den Ehrenpreis und bedankte sich bei Bürgermeister Sipahioðlu und den Alanyanern für deren Schutz der Geschichte und den Beitrag zum Tourismus.

Obas Stadtplaner Mükerrem Babaoglu, sagte zu dem Strand-Projekt, "Unserer Stadt wird eine europäische Küste hinzugefügt.“

Das Projekt wurde unter dem Namen der ersten weiblichen stellvertretende Bürgermeister vorbereitet, der Stadtplaner lobte dieses Vorhaben, im November soll dann die Umsetzung des Projektes beginnen.
Auf einer Länge von ca. 1,5 km soll das Projekt umgesetzt werden. Es werden kleine Buchten gebaut, mit viel Grün und gemütlichen Sitzgelegenheiten.
Das Budget von ca. 1,5 Millionen Euro wird vom Ministerium für Tourismus und einem Zusammenschluss von verschiedenen Hoteliers übernommen. Die Stadt an sich wird also nicht mit den Kosten belastet.
Wir freuen uns auf die Fertigstellung und auf gemütliche Stunden mit europäischen Feeling am türkischen Strand.
 
» Unsere Mitarbeiterin und Kollegin Sema Ildiri hat geheiratet

Unsere liebe Kollegin und Freundin Sema hat am 10.10.2010 geheiratet. Es war eine schöne und gemütliche kleine Feier im engsten Kreis. Die strahlende Braut kam mit ihrem Mann in einer Kutsche zur Feier gefahren. In Tosmur wurde dann bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Ab jetzt werden Sie also Angebote und freundliche Schreiben von Frau Öz bekommen. Unser ganzes Team wünscht ihr von Herzen alles Liebe und Gute für die weitere Zukunft.
 

» Schnäppchen des Monats
Auch in diesem Monat hat Active wieder die schönsten Objekte für Sie rausgesucht. Wir hoffen, dass auch für Sie etwas dabei sein wird. Für weitere Fragen, unverbindliche Besichtigungstouren oder Kontaktinformationen steht Ihnen das Active Team gern zur Verfügung.

Villa

Wohnung

EXKLUSIVE

Copyright © 2010 - Al-Active Immobilien - www.al-active.com

 

 
» Suchen

 

 
Jahr 2016 Jahr 2015 Jahr 2014
Active News - 12/30/2016
Active News - 11/25/2016
Active News - 09/30/2016
Active News - 08/26/2016
Active News - 07/28/2016
Active News - 07/01/2016
Active News - 05/27/2016
Active News - 04/28/2016
Active News - 03/24/2016
Active News - 02/26/2016
Active News - 01/29/2016
Active News - 12/25/2015
Active News - 11/27/2015
Active News - 10/30/2015
Active News - 09/23/2015
Active News - 08/28/2015
Active News - 07/31/2015
Active News - 06/26/2015
Active News - 05/30/2015
Active News - 05/01/2015
Active News - 03/27/2015
Active News - 02/27/2015
Active News - 01/30/2015
Active News - 12/27/2013
Active News - 11/29/2013
Active News - 11/01/2013
Active News - 09/27/2013
Active News - 08/31/2013
Active News - 08/02/2013
Active News - 06/28/2013
Active News - 05/31/2013
Active News - 04/26/2013
Active News - 03/29/2013
Active News - 03/01/2013
Active News - 01/25/2013
Jahr 2013 Jahr 2012 Jahr 2011
Active News - 12/27/2013
Active News - 11/29/2013
Active News - 11/01/2013
Active News - 09/27/2013
Active News - 08/31/2013
Active News - 08/02/2013
Active News - 06/28/2013
Active News - 05/31/2013
Active News - 04/26/2013
Active News - 03/29/2013
Active News - 03/01/2013
Active News - 01/25/2013
Active News - 12/28/2012
Active News - 11/30/2012
Active News - 10/26/2012
Active News - 09/28/2012
Active News - 08/30/2012
Active News - 08/04/2012
Active News - 07/01/2012
Active News - 06/02/2012
Active News - 04/28/2012
Active News - 03/30/2012
Active News - 02/24/2012
Active News - 01/27/2012
Active News - 01/27/2012
Active News - 12/31/2011
Active News - 12/03/2011
Active News - 11/05/2011
Active News - 10/29/2011
Active News - 09/30/2011
Active News - 08/25/2011
Active News - 07/31/2011
Active News - 07/02/2011
Active News - 05/28/2011
Active News - 04/24/2011
Active News - 03/26/2011
Active News - 02/26/2011
Active News - 01/28/2011
Active News - 01/02/2011
Jahr 2010 Jahr 2009 Jahr 2008
Active News - 12/03/2010
> Active News - 10/30/2010 <
Active News - 10/02/2010
Active News - 08/30/2010
Active News - 07/30/2010
Active News - 06/27/2010
Active News - 05/29/2010
Active News - 05/02/2010
Active News - 03/28/2010
Active News - 03/08/2010
Active News - 01/31/2010
Active News - 12/30/2009
Active News - 12/06/2009
Active News - 10/31/2009
Active News - 09/27/2009
Active News - 08/30/2009
Active News - 08/01/2009
Active News - 06/27/2009
Active News - 05/30/2009
Active News - 05/02/2009
Active News - 03/29/2009
Active News - 02/28/2009
Active News - 01/31/2009
Active News - 01/02/2009
Active News - 11/30/2008
Active News - 11/01/2008
Active News - 09/30/2008
Active News - 09/01/2008
Active News - 07/27/2008
Active News - 06/29/2008
Active News - 05/29/2008
Active News - 05/01/2008
Active News - 04/02/2008
Active News - 03/11/2008
Active News - 03/01/2008
Active News - 02/01/2008
Active News - 01/01/2008
Jahr 2007 Jahr 2006 Jahr 2006
Active News - 12/01/2007
Active News - 10/31/2007
Active News - 09/30/2007
Active News - 08/31/2007
Active News - 07/31/2007
Active News - 06/30/2007
Active News - 05/31/2007
Active News - 05/01/2007
Active News - 03/31/2007
Active News - 03/01/2007
Active News - 01/27/2007
Active News - 12/23/2006
Active News - 11/29/2006
Active News - 10/31/2006
Active News - 10/01/2006
Active News - 09/01/2006
Active News - 09/01/2006
Active News - 07/30/2006
Active News - 07/01/2006
Active News - 07/01/2006
Active News - 06/11/2006
Active News - 05/29/2006
Active News - 05/14/2006
Active News - 04/29/2006
Active News - 04/15/2006
Active News - 04/08/2006
Active News - 04/02/2006
Active News - 03/26/2006
Active News - 03/18/2006
Active News - 03/10/2006
Active News - 03/01/2006
Active News - 02/24/2006
Active News - 02/18/2006
Active News - 02/11/2006
Active News - 02/03/2006
Active News - 01/30/2006
Active News - 01/27/2006
Active News - 01/21/2006
Active News - 01/13/2006
Active News - 01/07/2006
Active News - 12/31/2005
Active News - 12/01/2005
Active News - 11/15/2005
Active News - 11/14/2005
Active News - 10/29/2005
Active News - 10/05/2005
Active News - 09/01/2005
Active News - 07/30/2005
Active News - 07/01/2005
Active News - 06/03/2005
Active News - 04/29/2005
Active News - 04/06/2005

  Copyright © 2003 - 2017  - Al-Active Immobilien     |   Impressum    |   SiteMap

Immobilien Türkei - Start Seite hauskauf - Top villenkaufen - Zurück immobilienkauf Kontakt